Tagungen

Tagungsreihe: Föderalismus im Stresstest von Covid-19 | Tagung 5

Für Mitglieder der SGGP, Gesundheitsfachleute, Politikerinnen und Politiker sowie Medienschaffende.

Covid 19 hat nicht nur die individuelle Gesundheit und die gesamte Gesellschaft unter Stress ge-setzt, sondern auch die Politik und das politische System. Der Föderalismus wurde in dieser Zeit – nicht nur in der Schweiz – einer ausserordentlichen Belastungsprobe ausgesetzt. In den letzten Monaten sind Stärken und Schwächen unseres föderalen Systems deutlich geworden. Mit dem Blick auf eine langsame Normalisierung und auf eine neue Normalität des Lebens gilt es, diese Stärken und Schwächen zu analysieren, Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen und diese praktisch umzusetzen.

Die SGGP hat sich mit dieser Thematik intensiv auseinandergesetzt und eine Reihe von Themen-feldern identifiziert, die in diesem Zusammenhang diskutiert werden müssen. Sie hat 5 von insge-samt 15 Themen priorisiert, die in einer Tagungsreihe kontrovers diskutieren werden sollen. Die Ergebnisse dieser Seminarreihe wird die SGGP in geeigneter Form aufarbeiten mit dem Ziel, diese Diskussion auf breiter Basis zu führen und einen Beitrag zur Optimierung unseres staatspoliti-schen Gefüges zu leisten.

Tagung 5: Digitalisierung des Gesundheitswesens: Realität statt Lippenbekenntnis

Die Schweiz ist – nicht nur im gesundheitspolitischen Bereich – bezüglich Digitalisierung ein Entwicklungsland. Die Covid-19-Krise hat dies eindrück-lich bestätigt. Die ungenügende Digitalisierung hat die Bewältigung der Krise behindert.
Vernetzung statt Insellösungen. Zusammenarbeiten statt nebeneinander oder gar gegeneinander arbeiten.

Datum
Dienstag, 14. September 2021
Ort
Zoom-Meeting, Online
Auf Google Maps öffnen
Anmeldeschluss
Montag, 13. September 2021
Tagungsgebühr*
Fr. 50.– für SGGP-Mitglieder
Fr. 70.– für Nicht-Mitglieder
Fr. 20.– für Lernende/Studierende und Arbeitsuchende
Fr. 100.– Kombiangebot für gesamte Reihe (Tagungen 3 bis 5)
* exkl. MwSt.

Tagung 5: Digitalisierung des Gesundheitswesens: Realität statt Lippenbekenntnis

17.30
17.40
Begrüssung, Einordnung der Initiative der SGGP

Jean-François Steiert, Präsident SGGP

Charles Giroud, Geschäftsführer SGGP

17.40
17.55
Digitalisierung aus Sicht der Anwendungsanbieter

Stephan Sigrist, W.I.R.E.

17.55
18.20
Digitalisierung aus Sicht der Gesundheitsverbände

Dr. Alexander Zimmer, Mitglied des Zentralvorstandes FMH, Departement Digitalisierung/eHealth

18.20
18.40
Beantwortung von Fragen, moderierte Diskussion

Charles Giroud, Geschäftsführer SGGP

18.40
18.50
Synthese aus Sicht der SGGP: Was machen wir mit diesen Ergebnissen?

Charles Giroud, Geschäftsführer SGGP

18.50
19.00
Verabschiedung

Jean-François Steiert, Präsident SGGP

Datum
Dienstag, 14. September 2021
Ort
Zoom-Meeting, Online
Auf Google Maps öffnen
Anmeldeschluss
Montag, 13. September 2021
Tagungsgebühr*
Fr. 50.– für SGGP-Mitglieder
Fr. 70.– für Nicht-Mitglieder
Fr. 20.– für Lernende/Studierende und Arbeitsuchende
Fr. 100.– Kombiangebot für gesamte Reihe (Tagungen 3 bis 5)
* exkl. MwSt.
Sponsor
Sponsor