Band 65

Zur Qualität der Nierentransplantationen in der Schweiz

Deutsch

Eine Evaluation der Hospitalisationsdauer und der postoperativen Komplikationsraten der Periode 1997 bis 1999 Aus dem SVK Schweizerischer Verband für Gemeinschaftsaufgaben der Krankenversicherer Inhalt 1. Einleitung, gesetzliche Grundlagen, Entwicklung der Organtransplantation 2. Ziel der Arbeit 3. Studiendesign, Material und Methode 4. Arbeitshypothesen 5. Datenerhebung, statistische Analyse 6. Resultate 6.1 Frequenz der Nierentransplantationen 6.2 Anteil Lebendnierentransplantationen 6.3 Altersstruktur der untersuchten Population 6.4 Ursache der Nierentransplantationen (Grundkrankheiten) 6.5 Komorbiditäten der untersuchten Stichprobe 6.6 Durchschnittliche Hospitalisationszeit 6.7 Komplikationen nach Nierentransplantationen 6.8 Ueberlebenszeit der Transplantierten und der Transplantate 7. Diskussion 7.1 Frequenz der Nierentransplantationen 7.2 Anteil Lebendnierentransplantationen 7.3 Altersstruktur der untersuchten Population 7.4 Ursache der Nierentransplantationen (Grundkrankheiten) 7.5 Komorbiditäten der untersuchten Stichprobe 7.6 Durchschnittliche Hospitalisationszeit 7.7 Komplikationen nach Nierentransplantationen 7.8 Ueberlebenszeit der Transplantierten und der Transplantate 8. Schlussfolgerungen 9. Zusammenfassung 10. Dank 11. Literatur
Herausgeber

Fredi Bacchetto

Bern 2001
ISBN 3 85707 065 X
100 Seitenanzahl

Fr. 36.00, inkl. MwSt. für Nicht-Mitglieder,
Fr. 26.00, inkl. MwSt. für SGGP Mitglieder

Jetzt bestellen