Band 82

"Pain in Europe" - Die Schweizer Ergebnisse

Deutsch

Mit einem Vorwort von Willy Oggier Dieses Buch enthält den Schweizer Teil der bisher grössten Studie über chronische Schmerzen in Europa. Auftraggeberin war die Mundipharma. In der Schweiz wurden 2'083 Haushalte befragt. Davon gaben 32% an, dass mindestens ein Schmerzbetroffener im Haushalt lebe; davon war die Hälfte (16%) chronisch Schmerzkranke. Im Schnitt leiden die Betroffenen seit rund 8 Jahren unter solchen Schmerzen. Die Umfrageergebnisse betreffen weiter die Lokalisation und Häufigkeit des Schmerzes, seinen Einfluss auf Beschäftigung und auf die Familie, die Behandlung und Medikation sowie die Zufriedenheit mit der Therapie. Die Umfragen weisen darauf hin, dass die chronisch Schmerzkranken oft nicht adäquat behandelt werden.
Herausgeber

Uwe Freisens

2004
ISBN 3-85707-082-X
84 Seitenanzahl

Fr. 52.00, inkl. MwSt. für Nicht-Mitglieder,
Fr. 40.00, inkl. MwSt. für SGGP Mitglieder

Jetzt bestellen