Séminaires

Reformdebatte: Ziele für unser Gesundheitswesen 2015

Programme de séminaire
Revue & présentations

Für SGGP-Mitglieder und weitere interessierte Gesundheitsfachleute, PolitikerInnen und Medienschaffende.

Grosse Reformwürfe haben es schwer in unserer Gesundheitspolitik. Die Abstimmung Managed Care vom Juni lässt grüssen! Die SGGP setzt sich für den Reform-Diskurs in unserem Gesundheitswesen ein. An unserer Tagung wollen wir mit Exponenten unseres Gesundheitswesens debattieren, welche Ziele und welche Vision sie aus ihrer subjektiven Sicht für das Gesundheitswesen im Jahre 2015 haben. Ergeben sich Gemeinsamkeiten? Differenzen? Gibt es grosse Widersprüche oder gar Schulterschlüsse? Wir suchen nicht krampfhaft nach Harmonie, wir wollen die Differenzen in den Positionen erkennen, klar machen und ansprechen.

Gleichentags erscheint unser Jubiläumsbuch, Band 100 unserer Schriftenreihe: Institutionelle Charakteristiken der Gesundheitssysteme. Das Buch stellt die Gesundheitssysteme aus 29 Ländern weltweit vor und in einen systematischen Vergleich. Es handelt sich um die Übersetzung des entsprechenden Buches der OECD. Anlässlich der Tagung werden Sie es als TeilnehmerIn wahlweise auf Französisch oder Deutsch erhalten.

Date
jeudi, 06. décembre 2012
Lieu
Hotel Kreuz, Bern
Ouvrir sur Google Maps
Clôture des inscriptions
mardi, 27. novembre 2012
Frais d'inscription*
Fr. 220.- pour les membres de la SSPS
Fr. 320.- pour les non-membres
Fr. 50.- pour les apprenants/étudiants ou les chômeurs intéressés

Programm 6. Dezember 2012

13.15 — 13.20
Begrüssung und Moderation

Begrüssung: Jean-François Steiert, Nationalrat, Präsident der SGGP
Dr. Stephan Hill, Geschäftsführer der SGGP

13.20 — 13.30
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Pascal Strupler, Direktor des Bundesamts für Gesundheit, Bern

13.30 — 13.40
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Dr. med. Peter Wiedersheim, Co-Präsident der Konferenz der Kantonalen Ärztegesellschaften, St. Gallen

13.40 — 13.50
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Dr. Bernhard Wegmüller, Direktor H+ Die Spitäler der Schweiz, Bern

13.50 — 14.00
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Dr. Heiner Sandmeier, Stellvertretender Generalsekretär der Interpharma, Basel

14.00 — 14.10
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Dr. Christoph Meier, Direktor Santésuisse, Solothurn

14.10 — 14.20
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Prof. Dr.med. François-Pierre Unger, Membre du Comité Directeur de la Conférence des directrices et directeurs cantonaux de la santé, Président du Conseil d‘Etat de Genève

14.20 — 14.30
Vision und Ziele für das Gesundheitswesen 2015

Erika Ziltener, Präsidentin Dachverband Schweizerische Patientenstellen, Kantonsrätin Zürich

14.30 — 15.45
Debatte mit den teilnehmenden Exponenten
15.45 — 00.00
Schlussfolgerungen und Tagungsschluss

Dr. Stephan Hill

Date
jeudi, 06. décembre 2012
Lieu
Hotel Kreuz, Bern
Ouvrir sur Google Maps
Clôture des inscriptions
mardi, 27. novembre 2012
Frais d'inscription*
Fr. 220.- pour les membres de la SSPS
Fr. 320.- pour les non-membres
Fr. 50.- pour les apprenants/étudiants ou les chômeurs intéressés