Séminaires

Patientenbefragungen: Aktueller Stand und künftige Trends

Programme de séminaire
Revue & présentations

Für SGGP-Mitglieder, interessierte Gesundheitsfachleute, Politikerinnen und Politiker, Medienschaffende und alle am Thema Interessierte.

Patientenbefragungen als Teil der Qualitätssicherung werden heute von vielen Anspruchsgruppen im Gesundheitswesen durchgeführt. Die folgenden Perspektiven sind im Buch vertreten: ambulante und stationäre Leistungserbringer, Akut- und Langzeitversorgung, Spitex, Berufsverbände, Patientenvertretung, ANQ, sQmh, EQUAM, Krankenversicherer, Kantone, Vergleichsdienste, spezialisierte Befragungsunternehmen, etc. Sie alle tragen mit insgesamt rund 40 schriftlichen Beiträgen (Texte und Interviews) zum entsprechenden Buch bei, welches anlässlich der Tagung präsentiert wird. Welches ist der aktuelle State of the Art in der Patientenbefragung? Wo sind die Befragenden zufrieden mit dem, was sie machen und erreichen und wo sehen sie Lücken? Wie werden die Patientenbefragungen heute genutzt? Wohin sollen sich die künftigen Patientenbefragungen in den nächsten zehn Jahren entwickeln?

Die obige Ausgangslage und Fragestellungen werden anlässlich unserer Tagung präsentiert und diskutiert. Es folgt eine gesundheitspolitische Debatte zu unserem Thema.

Date
jeudi, 13. octobre 2016
Lieu
Inselspital Bern, Bern
Ouvrir sur Google Maps
Clôture des inscriptions
samedi, 08. octobre 2016
Frais d'inscription*
Fr. 280.- pour les membres de la SSPS
Fr. 350.- pour les non-membres
Fr. 120.- pour les apprenants/étudiants ou les chômeurs intéressés
Fr. 100.- Ich bin Mitarbeitende/r der Insel Gruppe oder Autor/in des Buches

Programm 13. Oktober 2016

09.30 — 09.40
Begrüssung

Jean-François Steiert, Nationalrat, Mitglied der Kommission für Gesundheit und Soziales, Präsident der SGGP

09.40 — 09.50
Begrüssung

Prof. Dr.med. Andreas Tobler, Ärztlicher Direktor Insel Gruppe AG

09.50 — 10.00
Begrüssung durch Herausgeber

Kathrin Jehle, Fachspezialistin Qualitätsmanagement, Insel Gruppe AG
Dr. Stephan Hill, h-consulting ag, ehem. Geschäftsführer der SGGP

10.00 — 10.15
Wem nutzen Patientenbefragungen?

Prof. Dr. Ulrich Frick, Forschungsleiter am Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung, Universität Zürich

10.15 — 10.30
Patientenzufriedenheitsmessung in der Rehabilitation

Prof. Dr. Armin Gemperli, Universität Luzern & Schweizer Paraplegiker-Forschung

10.30 — 10.45
Perspektive der Spitex – Verknüpfung mit der Mitarbeiterbefragung

Jürg Schläfli, Geschäftsführer Spitex Verband Kanton Bern

10.45 — 11.15
Pause
11.15 — 11.45
Diskussion und Fragen
11.45 — 12.00
Patientenbefragungen in der ambulanten Medizin

Paula Bezzola, Geschäftsführerin EQUAM Stiftung

12.00 — 12.15
Bewertung und Wichtigkeit der Fragen - die Ulwick-Methode

Michel Délitroz, Leiter Qualitätsmanagement Spitalzentrum Oberwallis

12.15 — 12.45
Interviews anstatt Fragebogen - Erfahrungen des Kantonsspital Aarau

Daniela Vetterli, Leiterin Qualitätsmanagement Kantonsspital Aarau

12.45 — 13.45
Mittagessen
13.45 — 14.30
Diskussion und Fragen
14.30 — 16.15
Podiumsdiskussion

Joachim Eder, Ständerat Kanton Zug, Mitglied der Ständerätlichen Kommission für Soziale Sicherheit und Gesundheit
Dr.med. Luca Emmanuele, Leiter Integrierte Versorgung & Qualität, CSS Versicherung
Regula Heller, Leiterin Akutsomatik, ANQ
Isabelle Karzig, Patientin und wissenschaftliche Mitarbeiterin MAPS Universität Zürich, Ethikdozentin ZHAW, ACP Mediatorin
Prof. Philipp Schneider, Präsident sQmh, Präsident Spital Arlesheim
Dr. Stefan Spycher, Leiter Direktionsbereich Gesundheitspolitik, Vizedirektor BAG

16.15 — 16.30
Fazit der Tagung

Kathrin Jehle und Dr. Stephan Hill

16.30 — 00.00
Tagungsschluss
Date
jeudi, 13. octobre 2016
Lieu
Inselspital Bern, Bern
Ouvrir sur Google Maps
Clôture des inscriptions
samedi, 08. octobre 2016
Frais d'inscription*
Fr. 280.- pour les membres de la SSPS
Fr. 350.- pour les non-membres
Fr. 120.- pour les apprenants/étudiants ou les chômeurs intéressés
Fr. 100.- Ich bin Mitarbeitende/r der Insel Gruppe oder Autor/in des Buches