Login | Sitemap | Kontakt | fr

Dossier Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitische Entwicklungen fordern Sie heraus
Ihre Branche sieht sich vor Herausforderungen gestellt.
Ihr Beruf wird durch neue Perspektiven gefordert.
Ihr Verantwortungsbereich steht in der Diskussion
Diese Fragen stehen im Raum
Was sagen Entscheidungsträger?
Was findet sich in der Literatur?
Wie läuft die aktuelle Debatte?
Was sind die Facts?
Wie sehen internationale Lösungen aus?
Sie haben ein Thema
Sie suchen neue Wege, um Ihr Thema unter die Leute zu bringen.
Sie möchten ein Problem von allen Seiten her betrachtet haben.
Sie wollen Ihre Position einer unabhängigen Überprüfung unterziehen.
Sie wollen kontextorientiert kommunizieren.
Sie brauchen ein Medium, um den Dialog zu fördern.
Sie setzen die Agenda
Sie stellen sich proaktiv der Diskussion.
Sie lancieren ein Thema, bevor es in der politischen Pipeline erscheint.
Sie wünschen für die umfassende Darstellung einer gesundheitspolitischen Kernfrage.
Sie gelangen über die SGGP an ein innovationsfreudiges und kritisches Publikum.
Wir arbeiten das Thema für Sie auf
Wir – ein Redaktionsteam der SGGP – geben das Magazin „Gesundheitspolitik aktuell“ heraus.
Wir widmen eine oder mehrere Ausgaben ganz dem Thema, das Sie beschäftigt.
Wir bündeln, analysieren und kommentieren vorhandene Informationen und Publikationen.
Wir recherchieren die neuesten Entwicklungen.
Wir stehen für ein professionelles Produkt
Wir garantieren für fachliche, journalistische und technische Kompetenz.
Wir sorgen für eine sachgerechte Darstellung und Kommentierung.
Wir versenden mindestens 1500 Exemplare an unsere Mitglieder und weitere Gesundheitsprofis und Gesundheitspolitiker/innen in der Schweiz und im Ausland.
Sie nutzen „Gesundheitspolitik aktuell“ in Ihrem eigenen Netzwerk.
Das ist Ihr Preis
Fr. 25'000.- für eine Ausgabe
Fr. 110'000.- für fünf Ausgaben
4 Umschlagseiten farbig, innen schwarz/weiss
16 bis 24 Seiten
Auflage: 2000

Gesundheitspolitik aktuell zum Thema Datenschutz im Gesundheitswesen, September 2007, 24 Seiten.

Bezug: SGGP, Postfach 686, 3000 Bern, Tel. 043 243 92 20, Mail: info@sggp.ch

Einzelexemplare gratis, ab fünf Exemplare Fr. 4.-/Ex.

Inhalt Inhalt
Editorial Editorial